MLF

Produkte
|
Normfahrzeuge
|
Löschfahrzeuge

WAhre GrÖsse ZeiGt sich iM AufBAu.

Ein gutes Feuerwehrfahrzeug muss so konzipiert sein, dass es den vielfältigen Einsatz-Anforderungen uneingeschränkt gerecht wird. Hierzu zählt vor allem auch, Ausrüstung und Geräte so zu lagern, dass sie ergonomisch günstig und sicher zu entnehmen sind.

Schwerlastauszüge im tiefgezogenen Bereich des Aufbaus, leichte Trageboxen im oberen Bereich: Das hat nicht nur positive Auswirkungen auf das Fahrverhalten, sondern schont auch die Kräfte bei der Geräteentnahme. Für den Primäreinsatz relevante Gerätschaften schnell und sicher einsetzen zu können, ist in der Hektik eines Einsatzes von größter Wichtigkeit – ein Grund mehr, der für das ALPAS Aufbaukonzept spricht.

gute Gründe die für Ziegler sprechen:

  • Jahrzehntelanges Know-how im Bau von Feuerwehrfahrzeugen
  • Einzigartiges Aluminium-Paneel-System ALPAS für gewichtsreduzierte, uneingeschränkt variable Gerätekofferauf- und -einbauten
  • Tausendfach bewährte Ziegler Feuerlösch-Kreiselpumpen mit patentierter Trokomat-Entlüftungstechnologie
  • Patentiertes Kabinenkonzept Ziegler Z-Cab
  • Feuerwehrfahrzeuge, Ausrüstung und Schläuche aus einer Hand
  • Flächendeckender Service und Ersatzteilgarantie

Aktuelle Auslieferungen MLF

&npsp;

ZIEGLER MLF an die FF Bassum

05. Mai 2017 | Fahrzeugauslieferungen

Am 05.05.2017 haben wir ein MLF an die Freiwillige Feuerwehr Bassum übergeben.

Aktuelle Auslieferungen
&npsp;

ZIEGLER MLF an die FF Groß Offenseth-Aspern

26. April 2017 | Fahrzeugauslieferungen

Am 26.04.2017 haben wir ein MLF an die Freiwillige Feuerwehr Groß Offenseht-Aspen übergeben.

Aktuelle Auslieferungen
&npsp;

Ziegler MLF an die Freiwillige Feuerwehr Wulfsfelde / Reinsbek

30. März 2017 | Fahrzeugauslieferungen

Am 30.03.2017 haben wir ein MLF an die Freiwillige Feuerwehr Wulfsfelde / Reinsbek (Gemeinde Pronsdorf) übergeben.

Aktuelle Auslieferungen