Language
https://www.ziegler.de/mediadatabase/news/2020/fair_news_2020/200316_Motiv_INTERSCHUTZ_2021_2.jpg

Verschiebung der INTERSCHUTZ auf das Jahr 2021

17. März 2020 | Messe-Informationen

Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der weiteren Ausbreitung des Coronavirus‘ hat sich die Messe Hannover nach Rücksprache mit Vertretern der Branche dazu entschieden, die INTERSCHUTZ auf das kommende Jahr 2021 zu verschieben. Der neue Termin für die Messe ist für den 14. bis 19. Juni 2021 angesetzt. Als Aussteller trifft uns diese Situation natürlich ebenfalls, wir sind jedoch der Meinung dass dies in Anbetracht der Lage die einzig richtige Entscheidung ist. Gerade die Menschen, die unter normalen Bedingungen jetzt im Juni zur INTERSCHUTZ gekommen wären, sind genau diejenigen, auf die es in der aktuellen Krisenlage rund um das Coronavirus ankommt. Wir handeln hier ganz nach unserem Leitstatz "Wir geben Sicherheit" und sehen die Gesundheit aller Besucher und Partner als oberste Priorität.  

#whateverthechallenge:

Unter diesem Motto war der Aufritt der ZIEGLER Gruppe auf der Interschutz 2020 geplant. "Whatever the challenge" bedeutet auch, sich auf verändernde Situationen einzustellen. Auch diese Herausforderung nehmen wir an.

Wir wünschen allen viel Erfolg bei den zu bewältigenden Aufgaben und freuen uns auf die INTERSCHUTZ im Jahr 2021.

weitere Informationen

Ziegler News

Aktuelle Auslieferungen