Language

Als zukunftsorientierte Firmengruppe setzt die ZIEGLER Gruppe auf langfristiges Wirtschaften, basierend auf Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. ZIEGLER produziert Feuerwehrfahrzeuge und feuerwehrtechnisches Zubehör seit 1891. Ergänzt wird dies durch unser umfassendes Spektrum an Komponenten. Nicht nur freiwillige und Berufsfeuerwehren, sondern auch Flughäfen, Industrie und Regierungen auf der ganzen Welt zählen zu unseren Kunden.


Für unseren Hauptsitz in Giengen suchen wir ab sofort und unbefristet einen

Teamleiter Fahrzeugelektrik im Bereich Konstruktion und Entwicklung (m/w/d)

# 21078

Als Teamleiter Fahrzeugelektrik sind Sie für die fachliche und disziplinarische Führung des Teams mit ca. 6 Mitarbeitenden verantwortlich und planen die Kapazitäten und Resourcen. Außerdem entwickeln Sie ganzheitliche Steuerungskonzepte in enger Abstimmung mit der Softwareentwicklung, führen Aufwandskalkulationen für Sonderkonstruktionen durch und erstellen regelmäßige Reports. Sie verantworten die Planung, Vergabe und das Controlling von externen Entwicklungsdienstleistungen und führen die Standardisierung der Schaltplanerstellung in Zuken E3 und 3D in der Ziegler Gruppe durch. Die Unterstützung von den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Supply Chain Management und Kundendienst bei technischen Fragestellungen fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich.

Sie übernehmen gern Verantwortung und möchten Ihre Erfahrungen in die Weiterentwicklung unserer Feuerwehrfahrzeuge einbringen? Dann ist dies die richtige Herausforderung für Sie!

Unsere Erwartungen

  • Ingenieur Fahrzeugelektronik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
  • Erste Erfahrungen im Führen eines Teams und in der Leitung von Projekten
  • Fundiertes Wissen in der Berechnung und Auslegung funktional sicherer Steuerungen (EN ISO 13849 und ISO 26262)
  • Erfahrungen in der Erstellung von Schaltplänen und Kabelbäumen
  • Kenntnisse im Zeichnungs- und Stücklistenwesen und in automomotiven Bordnetzen und Bus-Systemen
  • Ausgeprägte Arbeitssystematik und sogfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen
  • Kenntnisse im ERP-System SAP wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie bei uns erwartet

  • Eine 37 Stunden Woche
  • Eine tarifgebundene Vergütung
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Eine gute Betreuung und Einarbeitung
  • Fachspezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen
  • Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Ein familiäres Umfeld sowie flache Hierarchien
  • Betriebsinterne Kantine

Zudem bieten wir Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer stetig wachsenden und äußerst erfolgreich aufgestellten international agierenden Unternehmensgruppe.

Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Sie sind interessiert?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an:

Albert Ziegler GmbH

Member of the CIMC Group

Personalabteilung

Frau Gallenmiller

personal@ziegler.de

www.ziegler.de