Language

Als zukunftsorientierte Firmengruppe setzt die ZIEGLER Gruppe auf langfristiges Wirtschaften, basierend auf Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit. ZIEGLER produziert Feuerwehrfahrzeuge und feuerwehrtechnisches Zubehör seit 1891. Ergänzt wird dies durch unser umfassendes Spektrum an Komponenten. Nicht nur freiwillige und Berufsfeuerwehren, sondern auch Flughäfen, Industrie und Regierungen auf der ganzen Welt zählen zu unseren Kunden.


Für unseren Hauptsitz in Giengen suchen wir ab sofort einen

Industrial Engineer (m/w/d)

# 21019

Sie entwickeln, analysieren und optimieren eigenständig Prozesse im Bereich Produktion, Logistik und Supply Chain Management durch entsprechende Methoden und Tools wie zum Beispiel Lean, Kaizen, etc. Die Durchführung von Layoutplanungen und Wertstromanalysen, sowie das Erkennen von Optimierungspotenzialen gehört in Ihr Aufgabengebiet. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung neuer Produktentwicklungen und Projekte in allen Fertigungsbereichen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Weiterhin verbessern Sie kontinuierlich bestehende Produktionslinien und arbeiten mit den Bereichen Fertigung, Werksplanung und Entwicklung zusammen.

Wenn Sie ein echter "Macher" mit mehrjähriger Berufserfahrung sind, der die Anforderungen selbständig und strukturiert umsetzt, dann ist diese Aufgabe die perfekte Herausforderung für Sie.

Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Richtung Wirtschaftsingenieur/Maschinenbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung 
  • REFA Ausbildung von Vorteil
  • Ausgeprägte Kompetenz im Bereich moderner Produktionstechnologien
  • Erfahrung in den gängigen Lean Methoden, inbesondere Shopfloor und Wertstrom
  • Erfahrung im Wertstromdesign von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS Office und SAP Kenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Hohe soziale Kompetenz, Teamorientierung und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und Überzeugungskraft

Was Sie bei uns erwartet:

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Eine gute Betreuung und Einarbeitung
  • Fachspezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen
  • Eine tarifgebundene Vergütung
  • Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Ein familiäres Umfeld sowie flache Hierarchien
  • Betriebsinterne Kantine

 

Zudem bieten wir Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer stetig wachsenden und äußerst erfolgreich aufgestellten international agierenden Unternehmensgruppe.

Bitte geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Sie sind interessiert?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an:

Albert Ziegler GmbH

Member of the CIMC Group

Personalabteilung

Postfach 1680

89531 Giengen/Brenz

personal@ziegler.de

www.ziegler.de